Regionalmodus (REG)

Der Regionalmodus (REG) steuert das Verhalten der AF-Umschaltung zwischen den regionalen Programmen eines Senders. Manche Sender decken ein sehr großes Sendegebiet ab. Dieses kann zu bestimmten Zeiten in kleine regionale Sendegebiete aufgeteilt werden, die dann üblicherweise von größeren Städten versorgt werden. Wenn keine Regionalsendungen ausgestrahlt werden, wird im gesamten Sendegebiet das selbe Programm empfangen.

Regionalmodus EIN: Dieser Modus verhindert das automatische Umschalten durch die AF-Funktion zwischen den unterschiedlichen regionalen Programmen desselben Senders.

Regionalmodus OFF: In diesem Modus schaltet die AF-Funktion automatisch um zwischen den verschiedenen Frequenzen, die dasselbe Programm eines Senders in einem größeren Sendegebiet übertragen.

Alle außer Sony und Sony DAB

1. Drücken Sie die Taste MENU, bis das Display umschaltet.

2. Tippen Sie die Taste MENU an, bis REG auf dem Display erscheint.

3. Schalten Sie mit der Suchlauftaste < bzw. > die Funktion ein oder aus.

4. Drücken Sie die Taste MENU oder geben Sie dem System Zeit, um Ihre Wahl zu bestätigen.

Sony und Sony DAB

1. Tippen Sie kurz die Taste MENU an.

2. Wählen Sie REGIONAL mit der Aufoder Abwärtspfeiltaste.

3. Drücken Sie die Taste MENU oder geben Sie dem System Zeit, um Ihre Wahl zu bestätigen.

    Siehe auch:

    Passiver Schlüssel (Sender)
    Das Fahrzeug kann mit dem Sender verund entriegelt werden. Der Sender kann auch als Fernbedienung eingesetzt werden. Siehe Ver- und Entriegeln. ...

    Programmieren der Funk-Fernbedienung
    Es können maximal acht Funk-Fernbedienungen auf Ihr Fahrzeug programmiert werden (inklusive mit dem Fahrzeug ausgelieferter Fernbedienungen). Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem ...

    Ford Mondeo und Peugeot 508: Unscheinbar, agil, komfortabel
    Vorne einen Dieselmotor und hinten ein Kombiheck - ohne diese Attribute werden Modelle aus der Mittelklasse hierzulande vergleichsweise selten nachgefragt. Bei Ford Mondeo 1.6 Ecoboost und Peugeot ...