DAB Servicelink

Beachte: Der DAB-Servicelink ist standardmäßig deaktiviert.

Beachte: Der Servicelink ermöglicht eine Weiterleitung auf andere Frequenzen eines Senders, z. B. bei FM- und anderen DAB-Einheiten.

Beachte: Das System wechselt automatisch auf einen anderen entsprechenden Sender, sobald der aktuelle Sender, z. B. bei Verlassen des Empfangsgebiets, nicht mehr empfangen werden kann.

Aktivieren und Deaktivieren der DAB-Serviceverlinkung

1. Drücken Sie die Taste MENU.

2. Gehen Sie das Menü mit der Aufwärtsbzw.

Abwärtspfeiltaste durch, bis DIGITAL RADIO SERVICE LINK auf dem Display erscheint.

3. Wählen Sie mit der linken oder rechten Pfeiltaste AUTO oder OFF.

4. Drücken Sie die Taste MENU oder die Wahltaste zwischen den Pfeiltasten, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

    Siehe auch:

    Schlüssellose Entriegelung
    Schlüssellose Entriegelung Zum passiven Entriegeln oder Verriegeln des Fahrzeugs muss sich ein gültiger Sender innerhalb eines der drei externen Erfassungsbereiche befinden. Fah ...

    Kopfstützen
    Kopfstütze einstellen WARNUNGEN Stellen Sie die hintere Kopfstütze nach oben, wenn der Rücksitz besetzt ist. Nehmen Sie die Kopfstütze von diesem Sitz ab, wenn ein nach vorn ...

    Wartungsstellung
    Wartungsstellung 1. Schalten Sie die Zündung ein. 2. Stellen Sie den Scheibenwischerhebel auf A und schalten Sie die Zündung aus, sobald die Wischerblätter die Wartungsstel ...