Übersicht - Audiogerät

6000CD

A Auswahl CD. Siehe CD-Spieler.


A Auswahl CD. Siehe CD-Spieler.

B CD-Schlitz. Siehe CDs laden.

C CD-Auswurf. Siehe CDs auswerfen.

D EIN, AUS und Lautstärkeregelung Siehe Ein/Aus-Taste.

E Frequenzbandwahl. Siehe Wellenbereich-Taste.

F Zeituhr Siehe Uhr- und Datumsanzeige - Audiogerät einstellen.

G Stationsspeicher-Tasten. Siehe Stationstasten.

H Verkehrsfunk. Siehe Verkehrsdurchsagen.

I Anrufannahme und Telefonmenü Siehe Telefon.

J Suchlauf aufwärts. Siehe Sendersuchlauf.

K Menü Siehe Audiomenü-Taste.

L Suchlauf abwärts Siehe Sendersuchlauf.

M Balance- und Faderregelung Siehe Balance-/Überblendregler.

N Tiefen- und Höhenregelung Siehe Bass-/Höhenregler.

O Menüauswahl Aux. Siehe Eingang für externe Geräte (Anschluss AUX IN).

Sony CD und Sony CD DAB

A Suchlauf. Siehe Sendersuchlauf. Siehe CD-Titelsuchlauf.


A Suchlauf. Siehe Sendersuchlauf. Siehe CD-Titelsuchlauf.

B Information Siehe Bedienung - Audiogerät. Siehe Audiogerät-Menü. Siehe CD-Spieler. Siehe Fehlersuche - Audiosystem.

C Stationsspeicher-Tasten. Siehe Stationstasten.

D CD-Schlitz. Siehe CDs laden.

E Zeituhr Siehe Uhr- und Datumsanzeige - Audiogerät einstellen.

F DSP auswählen Siehe Digitale Signalverarbeitung (DSP).

G Speicherautomatik. Siehe Autostore-Taste.

H Menü Siehe Audiomenü-Taste.

I Verkehrsfunk. Siehe Verkehrsdurchsagen.

J EIN und AUS. Siehe Ein/Aus-Taste.

K Balance- und Faderregelung Siehe Balance-/Überblendregler.

L Anruf beenden Siehe Telefon.

M Lautstärkeregler, Navigationstasten und Wahltaste.

N Anruf annehmen Siehe Telefon.

O Klang. Siehe Bass-/Höhenregler.

P Telefonmenü Siehe Telefon.

Q Auswahl von Radio und Wellenbereich. Siehe Wellenbereich-Taste.

R Auswahl CD/AUX. Siehe Eingang für externe Geräte (Anschluss AUX IN). Siehe CD-Spieler.

S CD-Auswurf. Siehe CDs auswerfen.

    Siehe auch:

    Motorraum - Übersicht - 1.6L Duratorq-TDCi (DV) Diesel
    A Kühlmittel-Ausgleichbehälter*: Siehe Prüfen des Kühlmittels. B Vorratsbehälter für Brems- und Kupplungsflüssigkeit (Rechtslenker-Fahrzeug)*: Siehe Brems- und K ...

    Rad abbauen
    WARNUNGEN Fahrzeug so am Straßenrand abstellen, dass Sie nicht den Verkehr behindern und Sie selbst nicht gefährdet sind. Warndreieck aufstellen. Fahrzeug auf fester, ebener Flä ...

    Prüfen des Motoröls
    VORSICHT Dem Motoröl dürfen keine Additive oder sonstige Mittel zugegeben werden. Unter bestimmten Umständen können diese den Motor beschädigen. Beachte: Bei neuen Moto ...