Vorgehensweise bei Reifenschäden an Run Flat-Reifen

Aufgrund der Run Flat-Eigenschaften dieser Reifen werden Reifenschäden möglicherweise nicht bemerkt. Ihr Fahrzeug verfügt über ein Reifendruck-Überwachungssystem, das ein Sinken des Reifenluftdrucks anzeigt.

Siehe Technische Daten.

Bei Defekt eines Reifens: • Geschwindigkeit sofort auf maximal 80 km/h reduzieren • plötzliche oder ungleichmäßige Bremsund Lenkmanöver vermeiden und Kurven besonders vorsichtig durchfahren • nach Auftreten des Defekts nicht mehr als 80 km zurücklegen • defekten Reifen so bald wie möglich erneuern lassen

    Siehe auch:

    Angemeldetes Telefon abmelden
    Angemeldete Telefone können jederzeit aus dem System gelöscht werden, solange kein Telefongespräch geführt wird. 1. Drücken Sie auf PHONE. 2. Drücken Sie die Pfeiltas ...

    Wegfahrsperre aktivieren
    Die Wegfahrsperre wird kurz nach dem Ausschalten der Zündung automatisch aktiviert. ...

    ISO 9660 Format
    Hierbei handelt es sich um den internationalen Standard für das Format von Dateien und Ordnern auf einer CD-ROM. Es gibt verschiedene Spezifikationsebenen. Bei der Level-1-Spezifikation m&uu ...