Das Prinzip

Standardreifen
Standardreifen

A Felgenposition bei korrektem Reifendruck B Felgenposition bei unzureichendem Reifendruck C Reifen

Run Flat-Reifen
Run Flat-Reifen

A Felgenposition bei korrektem Reifendruck B Felgenposition bei unzureichendem Reifendruck C Reifen
D Verstärkte Seitenwand

Sinkt bei einem Standardreifen der Reifendruck stark ab, verschiebt die Felge das gesamte Fahrzeuggewicht auf die verformten Seitenwände. Das Fahrzeug kann nur schwer unter Kontrolle gehalten werden und der Reifen wird zerstört.

Run Flat-Reifen verfügen über feste, verstärkte Seitenwände, die die Felge bei einem Abfall des Reifendrucks stützen.

    Siehe auch:

    Kopfstützen
    WARNUNGEN Stellen Sie die hintere Kopfstütze nach oben, wenn der Rücksitz besetzt ist. Bei Verwendung der Vordersitze dürfen die Kopfstützen nicht entfernt werden. Einstell ...

    Allgemeine Informationen
    VORSICHT Ausschließlich Räder und Reifen der zugelassenen Größen verwenden. Andernfalls kann das Fahrzeug beschädigt werden und die allgemeine Betriebserlaubnis erl&ou ...

    Einparkhilfe - Fahrzeuge ausgestattet mit Einparkhilfe hinten
    ACHTUNG Die Einparkhilfe entbindet Sie nicht von Ihrer Verantwortung, beim Fahren entsprechende Vorsicht und Aufmerksamkeit walten zu lassen. Die Einparkhilfe wird automatisch aktiviert, wenn ...