Allgemeine Informationen

Spanngurte für Lasten verwenden, WARNUNGEN
Spanngurte für Lasten verwenden, die der zugelassenen Norm entsprechen, z. B. DIN.

Stellen Sie sicher, dass alle losen Gegenstände korrekt gesichert werden.

Gepäck und andere Gegenstände müssen so tief und so weit vorn wie möglich im Gepäck- oder Laderaum verstaut werden.

Fahren mit geöffneter Heckklappe oder Hecktür ist nicht zulässig. Es können Abgase ins Fahrzeuginnere gelangen.

Die für Ihr Fahrzeug maximal zulässigen Achslasten vorn und hinten nicht überschreiten. Siehe Fahrzeugidentifikation.

Schwere Lasten müssen bei der Unterbringung im Fahrgastraum wie gezeigt auf den umgeklappten Rücksitzen verstaut werden. Siehe Rücksitze.

An den Heckscheiben dürfen keine VORSICHT
An den Heckscheiben dürfen keine Gegenstände anliegen.

Zur Reinigung der Innenseite der Heckscheiben keine scheuernden Mittel verwenden.

Auf die Innenseite der Heckscheiben keine Aufkleber kleben.

Befestigungspunkte für Gepäck


    Siehe auch:

    Außenansicht
    Individueller und moderner! Der Ford Mondeo bietet kraftvolle Dynamik auf höchstem Niveau. Die neu gestaltete Frontpartie unterstreicht seine Eleganz und seine Sportlichkeit und setzt dabei die F ...

    Ford Fiesta Sport S: Traditionspflege für Enthusiasten
    Mit dem Sondermodell Ford Fiesta Sport S will der Autobauer den Fans starker Kompaktmodelle ab sofort ein besonders attraktives Angebot machen. Bei dem dreitürigen Modell kommt eine leistungsg ...

    Abnehmbare Anhängerzugvorrichtung
    WARNUNGEN Wenn er nicht gebraucht wird, muss der Kugelkopfarm zum Transport sicher im Kofferraum befestigt sein. Die Verkehrssicherheit des Gespanns hängt vom korrekten Anbau des Kugelkopf ...