Kraftstoffbetriebene Zusatzheizung (länderabhängig)

Die kraftstoffbetriebene Heizung trägt zur Erwärmung des Motors und Innenraums bei Fahrzeugen mit Benzin- oder Dieselmotor bei. Sie wird je nach Außentemperatur und Kühlmitteltemperatur automatisch einoder ausgeschaltet, sofern sie nicht deaktiviert wurde. Bei eingeschalteter kraftstoffbetriebener Heizung wird eine Meldung im Informationsdisplay angezeigt.

Siehe Informationsdisplays.

Deaktivierung der kraftstoffbetriebenen Heizung: 1. Rufen Sie das Hauptmenü über den Drehknopf auf.

2. Wählen Sie Einstellung und drücken Sie die SET/RESET-Taste.

3. Wählen Sie Zusatzheizung und drücken Sie die SET/RESET-Taste.

Bei Aktivierung der Heizung wird ein Kreuz im Kästchen angezeigt.

4. Drücken Sie die SET/RESET-Taste, um das Menü zu verlassen.

    Siehe auch:

    Zweiten eingehenden Anruf annehmen
    Beachte: Die Annahme von zweiten eingehenden Anrufen muss in Ihrem Telefon aktiviert sein. Wenn während eines Telefongesprächs ein weiterer Anruf eingeht, werden Sie durch ein Tonsignal ...

    Direktbefehle
    Durch Direktbefehle können Sie bestimmte Fahrzeugfunktionen steuern, ohne dazu der Menüstruktur folgen zu müssen. Diese sind: • Telefon: NAMEN WÄHLEN, NUMMER WÄHLEN und ...

    Keyless Start
    Keyless Start Startknopf einmal drücken. Fahrzeug mit Automatikgetriebe starten Beachte:Wenn das Bremspedal während des Motorstarts gelöst wird, wird der Anlasser abgeschaltet, ...