Ausschalten des Ein-Zonen- Betriebs

Wählen Sie mit dem Drehknopf auf der Beifahrerseite eine Temperatur für die Beifahrerseite. Der Ein-Zonen-Betrieb wird ausgeschaltet und im Display verschwindet die Anzeige MONO. Die Temperatur auf der Fahrerseite ändert sich nicht. Jetzt lassen sich die Temperaturen auf der Fahrerseite und der Beifahrerseite unabhängig voneinander einstellen. Die Temperatureinstellung für die beiden Seiten werden im Display angezeigt. Sie können einen Temperaturunterschied bis zu 4 ºC (8°F) einstellen.

Beachte:Wenn Sie einen Temperaturunterschied von über 4°C (8°F) einstellen, wird auch die Temperatur auf der anderen Seite angepasst, so dass der Unterschied 4°C (8°F) beträgt.

Beachte:Wenn eine der Seiten auf HI oder LO eingestellt ist, erfolgt diese Einstellung auch auf der jeweils anderen Fahrzeugseite.

    Siehe auch:

    Telefon – Bedienung
    Fernbedienung Taste Voice und Modus 1 Taste Voice 2 Taste Modus Eingehende Anrufe können mit der MODE-Taste angenommen werden. Zum Beenden des Anrufs drücken Sie die Taste nochmal ...

    Programmieren der Funk-Fernbedienung
    Bis zu acht Fernbedienungen (einschließlich der mit dem Fahrzeug ausgelieferten) können programmiert werden. Die Fernbedienungen müssen sich während der Programmierung im Fahr ...

    Persönliche Einstellungen
    Maßeinheiten Zum Wechsel zwischen metrischen und imperialen Einheiten zu dieser Anzeige blättern und OK-Taste drücken. Ein Wechsel zwischen den Einheiten mit Hilfe dieser Anzeige ...