Ausschalten des Ein-Zonen- Betriebs

Wählen Sie mit dem Drehknopf auf der Beifahrerseite eine Temperatur für die Beifahrerseite. Der Ein-Zonen-Betrieb wird ausgeschaltet und im Display verschwindet die Anzeige MONO. Die Temperatur auf der Fahrerseite ändert sich nicht. Jetzt lassen sich die Temperaturen auf der Fahrerseite und der Beifahrerseite unabhängig voneinander einstellen. Die Temperatureinstellung für die beiden Seiten werden im Display angezeigt. Sie können einen Temperaturunterschied bis zu 4 ºC (8°F) einstellen.

Beachte:Wenn Sie einen Temperaturunterschied von über 4°C (8°F) einstellen, wird auch die Temperatur auf der anderen Seite angepasst, so dass der Unterschied 4°C (8°F) beträgt.

Beachte:Wenn eine der Seiten auf HI oder LO eingestellt ist, erfolgt diese Einstellung auch auf der jeweils anderen Fahrzeugseite.

    Siehe auch:

    Nebelscheinwerfer
    Nebelscheinwerfer ACHTUNG Schalten Sie die Nebelscheinwerfer nur bei erheblich eingeschränkter Sicht, z.B. bei Nebel, Schneefall oder starkem Regen ein. ...

    Kugelkopfarm abbauen
    Kugelkopfarm abbauen. 1. Anhänger abkuppeln. 2. Die Schutzkappe abnehmen. Die Kappe in den Schlüsselgriff stecken. Den Schlüssel einstecken und entriegeln (1). 3. Den Kugelkopfa ...

    Innenausstattung
    Nehmen Sie Platz! Im Ford Mondeo wird jede Fahrt zum puren Genuss. Für ein echtes Premium-Gefühl sorgen exklusive Materialien, höchste Verarbeitungsqualität, innovative Technologie ...