Akustische Warnungen und Meldungen

Automatikgetriebe

Befindet sich der Wählhebel nicht in Stellung P, ertönt beim Öffnen der Fahrertür ein Warnton.

Glatteis

Bei Temperaturen bis über +4 °C ACHTUNG
Bei Temperaturen bis über +4 °C besteht Glatteisgefahr durch Kondenswasser.

In folgenden Fällen wird ein Warnton ausgegeben:
• +4 ºC oder kälter: Frostwarnung • 0 ºC oder kälter: Glatteisgefahr

Schlüssel außerhalb des Fahrzeugs

Fahrzeuge mit schlüsselloser Entriegelung

Läuft der Motor und wird im Fahrzeuginnenraum kein Sender mehr erkannt, ertönt bei Schließen der Tür ein Signalton.

Zündschlüssel im Zündschloss

Außer Fahrzeuge mit schlüsselloser Entriegelung

Beim Öffnen der Fahrertür ertönt ein Warnton, wenn: • der Schlüssel im Zündschloss steckt.

Fahrzeuge mit schlüsselloser Entriegelung

Beim Öffnen der Fahrertür ertönt ein Warnton, wenn: • die Zündung eingeschaltet ist.

• der Ersatzschlüssel im Zündschloss steckt.

Lichtwarnung

Wird die Fahrertür bei eingeschalteter Außenbeleuchtung und ausgeschalteter Zündung geöffnet, wird ein Warnton ausgegeben.

Niedriger Kraftstoffstand

In folgenden Bereichen wird ein Warnton ausgegeben: 80 km, 40 km, 20 km, 0 km

Sicherheitsgurt-Warnanzeige

Siehe Gurtwarner.

    Siehe auch:

    Unspektakuläre Alltags-Power: Ford C-Max 1.6 EcoBoost
    Nizza, 27. September 2010 - Nicht weniger als zehn Karosserievarianten soll es vom neuen Ford Focus geben. Neben Drei- und Fünftürer, dem Kombi, dem ST und dem Coupé-Cabrio gehör ...

    LA Auto Show 2010: Ford Fiesta R2, der Meistermacher
    2011 debütiert die Fiesta SportTrophy in den USA. Grund für den US-Autobauer Ford, seinen neuen Fiesta R2 ab 2011 erstmals auch in den USA anzubieten. Der Fünftürer ist das Einst ...

    Allgemeine Informationen
    ACHTUNG Bedienelemente des Informations-Display nicht während der Fahrt betätigen. Beachte: Das Informations-Display bleibt nach dem Ausschalten der Zündung einige Minuten aktiv. ...