Akustische Warnungen und Meldungen

Automatikgetriebe

Befindet sich der Wählhebel nicht in Stellung P, ertönt beim Öffnen der Fahrertür ein Warnton.

Glatteis

Bei Temperaturen bis über +4 °C ACHTUNG
Bei Temperaturen bis über +4 °C besteht Glatteisgefahr durch Kondenswasser.

In folgenden Fällen wird ein Warnton ausgegeben:
• +4 ºC oder kälter: Frostwarnung • 0 ºC oder kälter: Glatteisgefahr

Schlüssel außerhalb des Fahrzeugs

Fahrzeuge mit schlüsselloser Entriegelung

Läuft der Motor und wird im Fahrzeuginnenraum kein Sender mehr erkannt, ertönt bei Schließen der Tür ein Signalton.

Zündschlüssel im Zündschloss

Außer Fahrzeuge mit schlüsselloser Entriegelung

Beim Öffnen der Fahrertür ertönt ein Warnton, wenn: • der Schlüssel im Zündschloss steckt.

Fahrzeuge mit schlüsselloser Entriegelung

Beim Öffnen der Fahrertür ertönt ein Warnton, wenn: • die Zündung eingeschaltet ist.

• der Ersatzschlüssel im Zündschloss steckt.

Lichtwarnung

Wird die Fahrertür bei eingeschalteter Außenbeleuchtung und ausgeschalteter Zündung geöffnet, wird ein Warnton ausgegeben.

Niedriger Kraftstoffstand

In folgenden Bereichen wird ein Warnton ausgegeben: 80 km, 40 km, 20 km, 0 km

Sicherheitsgurt-Warnanzeige

Siehe Gurtwarner.

    Siehe auch:

    Außenreinigung
    ACHTUNG Nach einer Autowäsche mit Wachsprogramm das Wachs von der Windschutzscheibe entfernen. VORSICHT Prüfen Sie vor Verwendung einer Waschanlage, ob diese für Ihr Fahrzeug g ...

    Ford B-Max im Fahrbericht: Verzicht ohne Verzicht
    Es gibt Jobs in der Fahrzeugentwicklung, die man nicht einmal seinem schlimmsten Feind zumuten möchte. Beispielsweise zehn Tage am Stück und rund um die Uhr 300.000 Mal die Schiebetür ...

    Scheinwerfer-Waschanlage
    Die Scheinwerferwaschanlage wird bei eingeschalteten Scheinwerfern zusammen mit der Windschutzscheiben-Waschanlage eingeschaltet. Beachte: Die Scheinwerfer-Waschanlage wird nicht bei jedem Bet&au ...