Scheibenwischerautomatik

Schalten Sie die Wischautomatik VORSICHT
Schalten Sie die Wischautomatik nicht bei trockener Witterung ein. Der Regensensor ist sehr empfindlich und die Scheibenwischer können durch auf die Windschutzscheibe auftreffenden Schmutz, Nebel oder Insekten betätigt werden.

Tauschen Sie die Wischblätter aus, sobald sie Wasserstreifen und Schlieren hinterlassen. Andernfalls erkennt der Regensensor weiterhin Wasser auf der Windschutzscheibe, obwohl sie größtenteils trocken ist und die Scheibenwischer werden betätigt.

Enteisen Sie die Windschutzscheibe bei Frost vollständig, bevor Sie die Wischautomatik einschalten.

Schalten Sie die Wischautomatik aus, bevor Sie in eine Waschanlage fahren.

A Niedrige Empfindlichkeit


A Niedrige Empfindlichkeit B Ein
C Hohe Empfindlichkeit

Wenn die Wischautomatik eingeschaltet wird, werden die Scheibenwischer erst betätigt, wenn Wasser auf der Windschutzscheibe erkannt wird. Dann misst der Regensensor ständig die Wassermenge auf der Windschutzscheibe und regelt die Wischgeschwindigkeit automatisch.

Die Empfindlichkeit des Regen-Sensors kann mit Hilfe des Drehreglers eingestellt werden. Bei niedrig eingestellter Empfindlichkeit werden die Scheibenwischer betätigt, wenn der Sensor eine große Wassermenge auf der Windschutzscheibe feststellt. Bei hoch eingestellter Empfindlichkeit werden die Scheibenwischer betätigt, wenn der Sensor eine geringe Wassermenge auf der Windschutzscheibe feststellt.

    Siehe auch:

    Temperatur einstellen
    Temperatur einstellen Sie können die Temperatur zwischen 15,5 ºC (60°F) und 29,5 ºC (85°F) in Schritten von 0,5 ºC (1°F) einstellen. In der Stellung LO, 15ºC (59°F ...

    Abnehmbare Anhängerzugvorrichtung
    WARNUNGEN Wenn er nicht gebraucht wird, muss der Kugelkopfarm zum Transport sicher im Kofferraum befestigt sein. Die Verkehrssicherheit des Gespanns hängt vom korrekten Anbau des Kugelkopf ...

    Ford S-Max 2.0 SCTi EcoBoost - Öko-Schub
    Der S-Max ist Fords dynamische Kombi-Alternative. Ein Facelift bringt nun eine frische Optik sowie neue Motoren und Getriebe. Im Vergleich zur Konkurrenz ist der schicke Van der Kölner allerdi ...