Multisitzung

Diese Aufnahmeform ermöglicht das Hinzufügen von Daten mit der Track-At-Once-Methode.

Bei konventionellen CDs ist der innerste Bereich der so genannte Lead-in-Bereich, der äußerste Bereich ist der Lead-out-Bereich. Multisitzungs-CDs enthalten dagegen mehrere miteinander verknüpfte Datentracks. Jedes Segment, vom Lead-in-Bereich bis zum Lead-out-Bereich, wird dabei als einzelne Sitzung betrachtet.

• CD-Extra: Bei diesem Standard werden die Audiodaten in Sitzung 1 als Tracks aufgezeichnet, die Computerdaten als Tracks in Sitzung 2.

• Mixed CD: In diesem Format werden die Computerdaten als Track 1 aufgezeichnet und die Audiodaten als Track 2.

    Siehe auch:

    Ohne Anhänger fahren
    Ohne Anhänger fahren 1. Den Kugelkopfarm abbauen. 2. Stopfen in die Aufnahme einsetzen (1). ACHTUNG Bei angehängtem Anhänger darf der Kugelkopfarm keinesfalls entriegelt werden ...

    Anrufverbindung herstellen
    Rufnummer über Sprachsteuerung wählen Rufnummern können mit Hilfe der Sprachsteuerung gewählt werden. Siehe Befehle – Telefon. Rufnummer über Adressbuch wählen 1. ...

    Bedienung des Telefons - Fahrzeuge ausgestattet mit Navigationssystem
    Dieser Abschnitt beschreibt die Telefon-Funktionen des Navigationssystems. Beachte: Einzelheiten zu den Bedienelementen des Navigationssystems entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung. Es mu ...