Kugelkopfarm abbauen

Kugelkopfarm abbauen.
Kugelkopfarm abbauen.

1. Anhänger abkuppeln.

2. Die Schutzkappe abnehmen. Die Kappe in den Schlüsselgriff stecken. Den Schlüssel einstecken und entriegeln (1).

3. Den Kugelkopfarm festhalten. Das Handrad herausziehen, im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag drehen (2) und den Kugelkopfarm abnehmen (3).

4. Das Handrad loslassen.

Wenn er auf diese Weise entriegelt wird, kann der Kugelkopfarm jederzeit wieder eingesteckt werden.

    Siehe auch:

    Kia Picanto 1.0 und Ford Ka 1.2: Revierkampf im Kleingehege
    Wenn es um die Kleinsten und Preisgünstigsten in der Modellpalette geht, werfen manche Hersteller ihr sonst so sorgfältig gepflegtes Markendesign über Bord. Wegen des extrem hohen Kos ...

    Ford Ka und Ford Fiesta: Microcar gegen Kleinwagen - Teil 1
    Bei Ford ist die Hierarchie klar, auch was den Preis angeht: Der Ka kostet in der hochwertigsten Variante Titanium mit 69-PS-Vierzylinder und serienmäßiger Klimaanlage ausstattungsbere ...

    Die Anzeige verwenden
    VORSICHT Hindernisse über der Einbauhöhe der Kamera werden nicht angezeigt. Verschaffen Sie sich ggf. einen Überblick über den Bereich hinter Ihrem Fahrzeug. Die Markierunge ...