Allgemeine Informationen

Spanngurte für Lasten verwenden, WARNUNGEN
Spanngurte für Lasten verwenden, die der zugelassenen Norm entsprechen, z. B. DIN.

Stellen Sie sicher, dass alle losen Gegenstände korrekt gesichert werden.

Gepäck und andere Gegenstände müssen so tief und so weit vorn wie möglich im Gepäck- oder Laderaum verstaut werden.

Fahren mit geöffneter Heckklappe oder Hecktür ist nicht zulässig. Es können Abgase ins Fahrzeuginnere gelangen.

Die für Ihr Fahrzeug maximal zulässigen Achslasten vorn und hinten nicht überschreiten. Siehe Fahrzeugidentifikation.

An den Heckscheiben dürfen keine VORSICHT
An den Heckscheiben dürfen keine Gegenstände anliegen.

Zur Reinigung der Innenseite der Heckscheiben keine scheuernden Mittel verwenden.

Auf die Innenseite der Heckscheiben keine Aufkleber kleben.

    Siehe auch:

    Kennzeichenleuchte
    1. Federclip vorsichtig lösen. 2. Bauen Sie die Leuchte aus. 3. Glühlampe herausnehmen. ...

    Ford C-Max und Renault: Zwei Diesel-Minivans im Vergleichstest
    Badehose, Luftmatratze und Kühlbox - die großen Ferien sind längst in vollem Gange, und Renault ist mit seinem Novizen eigentlich etwas spät dran. Mitten im Sommerurlaub rollt ...

    Anlegen der Sicherheitsgurte
    ACHTUNG Stecken Sie die Gurtzunge in das Gurtschloss, bis es hörbar einrastet. Ist kein Klickgeräusch zu hören, wurde der Sicherheitsgurt nicht korrekt angelegt. Gurt gleichm ...