Funktionsbeschreibung

Die Kamera dient zur visuellen Unterstützung des Fahrers beim Rückwärtsfahren.

Es entbindet Sie nicht von Ihrer ACHTUNG
Es entbindet Sie nicht von Ihrer Verantwortung, beim Fahren entsprechende Vorsicht und Aufmerksamkeit walten zu lassen.

Wird ein Hochdruckreiniger zur VORSICHT
Wird ein Hochdruckreiniger zur Fahrzeugwäsche eingesetzt, darf der Strahl nur kurz bei einem Abstand von mindestens 20 cm auf die Kamera gerichtet werden.

Niemals Druck auf die Kamera ausüben.

Beachte: Kamera stets frei von Verschmutzungen, Eis und Schnee halten.

Nicht mit scharfen Gegenständen, Fettlöser, Wachs oder organischen Mitteln reinigen.

Zum Reinigen ausschließlich ein feuchtes Tuch verwenden.

Beim Betrieb erscheinen auf der Anzeige Informationen zur Fahrtrichtung Ihres Fahrzeugs und dem geschätzten Abstand zu Hindernissen hinter dem Fahrzeug.

    Siehe auch:

    Scheinwerfer ausbauen
    ACHTUNG Lassen Sie Gasentladungslampen von geschultem Fachpersonal wechseln. Es besteht die Gefahr eines elektrischen Schlags. 1. Öffnen Sie die Motorhaube. Siehe Öffnen und Schlie&szl ...

    Beifahrerairbag abschalten
    A Deaktiviert B Aktiviert Drehen Sie den Schalter in Stellung A. Stellen Sie beim Einschalten der Zündung sicher, dass die Beifahrerairbag-Deaktivierungsleuchte aufleuchtet. ...

    Blinkleuchten
    Blinkleuchten Durch Antippen des Hebels nach oben oder unten blinken die Blinkleuchten dreimal auf. Siehe Blinkleuchten. ...