Einparkhilfe - Fahrzeuge ausgestattet mit Einparkhilfe hinten

Die Einparkhilfe entbindet Sie nicht ACHTUNG
Die Einparkhilfe entbindet Sie nicht von Ihrer Verantwortung, beim Fahren entsprechende Vorsicht und Aufmerksamkeit walten zu lassen.

Die Einparkhilfe wird automatisch aktiviert,


Die Einparkhilfe wird automatisch aktiviert, wenn bei eingeschalteter Zündung der Rückwärtsgang eingelegt wird.

Bei Abständen von ca. 150 cm zwischen Hindernis und hinterem Stoßfänger und bei seitlichen Abständen von ca. 50 cm ertönt ein Intervallsignal. Mit abnehmendem Abstand wird die Tonfolge schneller. Unterschreitet der Abstand zum hinteren Stoßfänger ca. 30 cm, ertönt ein Dauersignal.

Beachte:Wenn drei Sekunden lang ein hoher Ton ertönt, liegt eine Störung vor. Das System wird deaktiviert. Lassen Sie das System in einer Fachwerkstatt prüfen.

    Siehe auch:

    Gebläse
    Gebläse Die Gebläsedrehzahl wird mit den Tasten eingestellt. Die Gebläseeinstellung wird im Display angezeigt. Drücken Sie die Taste AUTO, um zum Automatikbetrieb zur&uum ...

    Prüfen der Waschflüssigkeit
    Beachte: Die Scheibenwaschanlagen für Front- und Heckscheibe werden aus demselben Vorratsbehälter versorgt. Beim Auffüllen eine Mischung aus Waschflüssigkeit und Wasser verwend ...

    Verriegeln und Entriegeln der Türen mit dem Schlüsselbart
    Verriegeln und Entriegeln der Türen mit dem Schlüsselbart 1. Entriegelung in Pfeilrichtung schieben und Schlüsselbart mit dem Daumen herausziehen. 2. Klappen Sie den Schlü ...