Sicherheitshinweise

Fahrzeug nach dem zweiten WARNUNGEN
Fahrzeug nach dem zweiten Abschalten der Zapfpistole nicht weiter betanken. Wird weiterer Kraftstoff eingefüllt, nimmt dieser den Ausgleichsraum im Kraftstoffbehälter ein, so dass es zu einem Austritt von Kraftstoff kommen kann. Kraftstoffaustritt kann andere Verkehrsteilnehmer gefährden.

Keine offenen Flammen oder andere Hitzequellen in der Nähe des Systems benutzen. Das Leitungssystem steht unter Druck. Es besteht ein Unfallrisiko bei Undichtigkeiten des Leitungssystems.

    Siehe auch:

    Geschwindigkeit wieder aufnehmen
    Die Anzeige leuchtet auf, und das System beschleunigt das Fahrzeug auf die zuletzt gespeicherte Geschwindigkeit. ...

    Wegfahrsperre deaktivieren
    Die Wegfahrsperre wird beim Einschalten der Zündung mit einem korrekt codierten Schlüssel automatisch deaktiviert. Die Kontrollleuchte im Kombiinstrument leuchtet für drei Sekunden ...

    Prüfungen beim Betanken
    • Motorölstand. Siehe Prüfen des Motoröls. • Bremsflüssigkeitsstand. Siehe Bremsund Kupplungsflüssigkeit prüfen. • Waschflüssigkeitsstand Siehe Prüfen d ...