Automatische Klimaanlage

Das System regelt automatisch die Temperatur sowie die Menge und Verteilung des Luftstroms und passt sie entsprechend den Fahrtbedingungen und den Witterungsbedingungen an. Drücken Sie einmal die Taste AUTO, um den Automatikbetrieb einzuschalten.

Beachte: Verändern Sie die Einstellungen möglichst nicht bei extrem hohen oder niedrigen Innenraumtemperaturen. Die Klimaautomatik stellt sich automatisch auf die aktuellen Bedingungen ein. Damit das System korrekt funktioniert, müssen die Ausströmer an den Seiten und in der Mitte vollständig geöffnet sein.

Beachte: Der Sonnensensor befindet sich oben auf der Instrumententafel. Verdecken Sie den Sensor nicht, indem Sie Gegenstände darauf legen.

Beachte: Bei niedrigen Außentemperaturen und im Automatikbetrieb leitet das System den Luftstrom zur Windschutzscheibe und zu den Seitenscheiben, solange der Motor kalt ist.

Siehe auch:

Sport-Modus und manuelles Schalten - Fahrzeuge mit 6-Gang- Getriebe
Beachte: Nur bei entsprechender Geschwindigkeit und Motordrehzahl wird geschaltet. Beachte: Im Sport-Modus funktioniert das Getriebe wie üblich, es wird jedoch schneller und bei höheren ...

Unspektakuläre Alltags-Power: Ford C-Max 1.6 EcoBoost
Nizza, 27. September 2010 - Nicht weniger als zehn Karosserievarianten soll es vom neuen Ford Focus geben. Neben Drei- und Fünftürer, dem Kombi, dem ST und dem Coupé-Cabrio gehör ...

Bedienung des Audiosystems
A Lautstärke auf B Suchlauf auf C Lautstärke ab D Suchlauf ab E Mode Mode Halten Sie die Taste Mode gedrückt, um die Audioquelle auszuwählen. Drücken Sie die Taste M ...