Wegfahrsperre deaktivieren

Die Wegfahrsperre wird beim Einschalten der Zündung mit einem korrekt codierten Schlüssel automatisch deaktiviert.

Die Kontrollleuchte im Kombiinstrument leuchtet für drei Sekunden und erlischt anschließend. Wenn die Kontrollleuchte ca. eine Minute leuchtet und danach unregelmäßig blinkt, wurde der Schlüssel von der Wegfahrsperre nicht erkannt.

Schlüssel abziehen und Startvorgang wiederholen.

Lässt sich der Motor nicht mit einem korrekt codierten Schlüssel starten, weist dies auf eine Störung hin. Lassen Sie die Wegfahrsperre sofort überprüfen.

    Siehe auch:

    CD-Titelsuchlauf
    Mit der SCAN-Funktion können Sie einzelne Titel jeweils ca. 5 Sekunden wiedergeben lassen. Typ 1 Je nach eingelegter CD stehen verschiedene Scan-Modi zur Verfügung. 1. Drücken Sie ...

    Staufächer
    Vorderes Staufach Beachte:Vermeiden Sie das Verstauen von wärmeempfindlichen Gegenständen und Flüssigkeiten im vorderen Staufach. Ablage unter den Rücksitzen Um Zugang ...

    Detroit 2012: Ford präsentiert mit Fusion den neuen Mondeo
    Highlight der Serienfahrzeuge auf dem Ford-Stand der Detroiter Motorshow ist der komplett neu entwickelte Fusion, der außerhalb der USA weltweit die Basis für die nächste Generation de ...