Fahrzeug entriegeln

Beachte:Wird das Fahrzeug länger als drei Tage nicht entriegelt, wechselt das schlüssellose System in den Stromsparbetrieb. Dadurch soll die Fahrzeugbatterie vor Entladung geschützt werden. Wird das Fahrzeug in diesem Modus entriegelt, kann die Reaktionszeit des Systems geringfügig länger als normal üblich sein. Durch einmaliges Entriegeln des Fahrzeugs wird der Stromsparbetrieb unterbrochen.

Drücken Sie einen Verriegelungsknopf


Drücken Sie einen Verriegelungsknopf einmal.

Beachte: Im Erfassungsbereich dieser Tür muss sich ein gültiger passiver Schlüssel befinden.

Durch einmaliges langes Blinken der Blinkleuchten wird bestätigt, dass alle Türen sowie der Kofferraumdeckel entriegelt wurden und der Alarm entschärft wurde.

Entriegeln der Fahrertür

Ist die Entriegelungsfunktion so programmiert, dass nur Fahrertür und Kofferraum entriegelt werden ( Siehe Programmieren der Funk-Fernbedienung. ), muss Folgendes beachtet werden:

Wird die Fahrertür als erste Tür geöffnet, bleiben die anderen Türen verriegelt. Zum Entriegeln aller anderen Türen von innen Entriegelungstaste in der Instrumententafel drücken. Lage des Bauteils: Siehe Kurzübersicht.

Die Türen können durch Ziehen an den Türöffnungshebeln an den entsprechenden Türen innen einzeln entriegelt werden.

Wird die Beifahrertür als erste Tür geöffnet, werden alle Türen und der Kofferraumdeckel entriegelt.

    Siehe auch:

    Komfort
    Außergewöhnliches Ambiente Erleben Sie die einmalige Kombination aus Lifestyle, Komfort und Qualität – im Ford Ka! Zahlreiche durchdachte Funktionen sorgen für jede ...

    Bedienung des Telefons
    Beachte: Einzelheiten zu den Bedienelementen finden Sie bitte in der Bedienungsanleitung. Siehe Übersicht - Audiogerät. Beachte:Wenn Sie das Telefonmenü verlassen möchten, dr&uu ...

    Innenausstattung
    Der großzügige Innenraum der neuen Modellgeneration bietet hohen Komfort, viel Flexibilität und innovative Ausstattungsdetails. Beim Ford Grand C-MAX kann zum Beispiel der mittlere Sit ...