Fernbedienung ohne einklappbaren Schlüsselbart

Typ 1
Typ 1

1. Setzen Sie einen Schraubendreher in die Nut hinten am Schlüssel ein und bauen Sie den Schlüsselbart aus.

2. Lösen Sie die Halteclips mit dem


2. Lösen Sie die Halteclips mit dem Schraubendreher und trennen Sie die beiden Hälften der Fernbedienung.

VORSICHT


Berühren Sie mit dem VORSICHT
Berühren Sie mit dem Schraubendreher nicht die Batteriekontakte oder die Leiterplatte.

3. Hebeln Sie die Batterie vorsichtig mit dem Schraubendreher heraus.

4. Bauen Sie eine neue Batterie ein (3 V CR 2032). Achten Sie darauf, dass das Symbol + nach oben weist.

5. Bauen Sie die beiden Hälften der Fernbedienung zusammen.

6. Bauen Sie den Schlüsselbart ein.

Typ 2
Typ 2

1. Halten Sie die Tasten seitlich gedrückt, um die Abdeckung zu lösen. Nehmen Sie die Abdeckung vorsichtig ab.

2. Schlüsselbart herausnehmen.

3. Drehen Sie einen flachen


3. Drehen Sie einen flachen Schraubendreher in der gezeigten Position, um die beiden Hälften der Fernbedienung zu trennen.

4. Setzen Sie den Schraubendreher


4. Setzen Sie den Schraubendreher vorsichtig an der gezeigten Position an, um die Fernbedienung zu öffnen.

VORSICHT


Berühren Sie mit dem VORSICHT
Berühren Sie mit dem Schraubendreher nicht die Batteriekontakte oder die Leiterplatte.

5. Hebeln Sie die Batterie vorsichtig mit dem Schraubendreher heraus.

6. Bauen Sie eine neue Batterie ein (3 V CR 2032). Achten Sie darauf, dass das Symbol + nach unten weist.

7. Setzen Sie die beiden Hälften der Fernbedienung zusammen.

8. Bauen Sie den Schlüsselbart ein.

    Siehe auch:

    ESP
    Über diese Option wird das ESP-System aktiviert bzw. deaktiviert. 1. Rufen Sie das Hauptmenü über den Drehknopf auf. 2. Wählen Sie ESP und drücken Sie die SET/RESET-Taste ...

    CD-Wiedergabe
    Beachte: Während der Wiedergabe zeigt das Display die CD, den Titel und die seit Titelbeginn abgelaufene Wiedergabezeit an. Während des Radioempfangs CD-Taste einmal drücken, um di ...

    Sendersuchlauf
    DAB Servicelink Beachte: Der DAB-Servicelink ist standardmäßig deaktiviert. Beachte: Der Servicelink ermöglicht eine Weiterleitung auf andere Frequenzen eines Senders, z. B. bei F ...