Programmieren einer neuen Fernbedienung.

1. Zur Programmierung der neuen Fernbedienungen den Zündschlüssel viermal innerhalb von sechs Sekunden in Stellung II drehen.

2. Zündschlüssel in Stellung 0 drehen. Es ertönt ein Signal, um anzuzeigen, dass die Fernbedienungen nun zehn Sekunden lang programmiert werden können.

3. Eine der Tasten einer neuen Fernbedienung drücken. Es ertönt ein Bestätigungssignal.

4. Diesen Schritt für alle Fernbedienungen einschließlich der Original-Fernbedienung wiederholen.

Schlüssel nicht aus dem Zündschloss ziehen, während die Taste auf dieser Fernbedienung gedrückt wird.

5. Zündung wieder einschalten (Stellung II) oder zehn Sekunden warten, ohne dass eine weiter Fernbedienung programmiert wird, um die Schlüsselprogrammierung zu beenden.

Das Fahrzeug lässt sich nun nur mit den zuvor programmierten Fernbedienungen ver- und entriegeln.

    Siehe auch:

    Verriegeln
    Verriegelung mit dem Schlüssel Schlüsseloberseite zur Fahrzeugfront drehen. Verriegelung mit der Fernbedienung Beachte: Die Fahrertür lässt sich mit dem Schlüssel verrieg ...

    Reinigen der Leichtmetallräder
    Beachte: Keinesfalls Reinigungschemikalien auf warme bzw. heiße Felgen und Abdeckungen auftragen. Beachte: Industriereiniger (z. B. für Nutzfahrzeuge) bzw. Reinigungschemikalien zusamm ...

    Ford Mondeo Toyota Avensis: Praktisch, geräumig und sparsam
    Blöder kann der Erstkontakt mit einem Testwagen eigentlich nicht laufen. Ausgerechnet nachts um 22.30 Uhr bei Minusgraden muss der Fahrer auf der A7 am Rasthof Kassel Ost anhalten und versuch ...