Innenausstattung

Außen ein schicker Begleiter, innen ein vielseitiger Verwandlungskünstler: Der Innenraum des
Ford S-MAX überzeugt mit hochwertigen Materialien, modernen Highlights und vielen praktischen Details.

Ford Convers+ Fahrerinformationssystem
Das innovative Fahrerinformationssystem mit Farbdisplay versorgt Sie über leicht erfassbare Grafiken, Textnachrichten und Symbole mit wichtigen Informationen rund um Ihr Fahrzeug.

2-Zonen-Klimaautomatik mit automatischer Temperaturkontrolle für Fahrer und Beifahrer
Maximaler Komfort: Dank der 2-Zonen-Klimaautomatik können Fahrer und Beifahrer eine jeweils individuelle Temperatur einstellen. Diese wird dann unabhängig von der Außentemperatur beibehalten.

Ford Key Free-System und Ford Power-Startfunktion
Das Ford Key Free-System ermöglicht das schlüsselfreie Öffnen und Verriegeln des Fahrzeugs, ohne den mitgeführten Fahrzeugschlüssel dafür in die Hand nehmen zu müssen. Auch das Starten des Motors erfolgt schlüsselfrei – ganz einfach per Knopfdruck. Der Schlüssel kann dabei in der Jacke oder Hosentasche bleiben.

Sonnenschutzrollos in den hinteren Seitentüren
Sonnenschutzrollos sind in die hinteren Seitentüren integriert und bieten bei Bedarf schnell Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung.

Belüftungsdüsen für den Fond
Die seitlich angebrachten Belüftungsdüsen sorgen für eine zusätzliche Belüftung der 2. Sitzreihe.

Allergiegetesteter Innenraum
Für den Innenraum dieses Fahrzeugs werden ausschließlich Materialien verwendet, die das Allergierisiko auf ein Minimum reduzieren. Zusätzlich schützt der serienmäßige Pollen- und Staubfilter die Insassen bei geschlossenen Fenstern und Türen vor allergieauslösenden Partikeln aus der Außenluft. Dafür hat der TÜV Rheinland diesem Fahrzeug das Prüfsiegel „Allergiegetesteter Innenraum“ verliehen.
 

    Siehe auch:

    Achten Sie bei folgenden Teilen auf das Ford-Logo
    Karosseriebleche • Motorhaube • Kotflügel • Türen • Kofferraumdeckel Karosseriebleche Stoßfänger und Kühlergrill • Kühlergrill • Vorderer und hinte ...

    Scheibenwischer
    A Einmaliges Wischen B Intervallbetrieb C Normales Wischen D Schnelle Wischgeschwindigkeit ...

    Beifahrerairbag abschalten
    A Deaktiviert B Aktiviert Drehen Sie den Schalter in Stellung A. Stellen Sie beim Einschalten der Zündung sicher, dass die Beifahrerairbag-Deaktivierungsleuchte aufleuchtet. ...